MIT-Tönisvorst auf Gesprächstour in Berlin

MIT BerlinIm März war der Vorstand der Tönisvorster Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU in Berlin und absolvierte ein interessantes Besichtigungs- und Besuchsprogramm.
Die MIT diskutierte auch mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer und man tauschte sich über aktuelle politische Themen im Reichstagsgebäude intensiv aus.
Auch wurde das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie besucht. MIT-Stadtverbandvor-sitzender Georg Körwer bekam mit seinem Vorstandsteam interessante Informationen.
Ein weiteres Gespräch fand mit dem Bundesgeschäftsführer der MIT Thorsten Alsleben in der neuen MIT-Bundesgeschäftsstelle an der Berliner Schadowstraße statt. Dabei erkundigte sich Alsleben über die Stimmung sowie Veranstaltungsformate an der Basis.
Auch wurde die CDU-Bundesgeschäftsstelle (Konrad Adenauer Haus) besichtigt und das Konzept Connect 2017 vorgestellt.
MIT Schummer